Marvel - legenden icons series. ixlgfr3577-Spielzeug

Marvel klassische abbildung sammlung eaglemoss galactus mega - special + magazine
Marvel legenden-s 14 mojo eisenmann erste aussehen action-figur neue blister

Marvel legends series 1 toybiz incrotible hulk action - figur viel

Dossier

Marvel legends series 15 - cm - Blautbad

Zeitversetzt hören

Marvel legends series 6 - action - figur - x - men misp toybiz comics.

Kultur

Marvel minimates tru - welle 12 satz 8 captain america thor balder gekreuzte knochen

Der Reporter einer Boulevard-Zeitung sieht sich mit einer Konsequenz seiner zynischen Schreiberei konfrontiert. Auf ihn, der sich so vertraut mit den Gefühlen seiner Leser glaubt, wurde geschossen. Er macht sich auf die Suche nach dem möglichen Attentäter.

 

Europa wählt und viele Parteien setzen auf „mehr Europa“ – aber macht das die EU wirklich gerechter? Oder lässt sich Mitbestimmung nur mit weniger Europa machen? Der Politikwissenschaftler Dirk Jörke meint: Demokratie hat eine Maximalgröße.

 

Kommentar zum Ende des UrkilosDas Alte hat abgedankt

Seine globale Rolle ist er los: Der Zylinder in Paris, der seit 130 Jahren als "Urkilo" das Maß aller anderen Kilogramme dieser Welt war, wird durch eine rechnerische Formel abgelöst. Ein Kommentar von Philosoph David Lauer.

 

Bertolt Brecht saß gerade im entfernten Kalifornien beim Schach, als er die Neuigkeit erfuhr: Am 6. Juni 1944 begann die Landung alliierter Truppen in der Normandie. Wie reagierten Schriftsteller auf das historische Ereignis?

Marvel studios legends series die ersten zehn jahre und alter Buchcover "Eine alte Geschichte. Neue Version" von Jonathan Littell, im Hintergrund ein Labyrinth (Hanser Verlag / Unsplash / Luemen Carlson)

In "Eine alte Geschichte. Neue Version" von Jonathan Littell geht es um Sex, Gewalt und fluide Charaktere. Der Ich-Erzähler, den der französische Autor für den Roman entworfen hat, wechselt ständig sein Geschlecht - und seine sexuelle Orientierung.

 

Musik

Wissenschaft

Mattel dc - universum - klassiker (75 jahre), welle. Ein rechtshändiger Junge und ein linkshändiges Mädchen der 1. Klasse der Goethe-Grundschule in Potsdam üben am Montag (22.08.2011) im Unterricht unter Anleitung der Klassenlehrerin das Schreiben der "Eins" an der Tafel. (picture alliance / Jens Kalaene)

Dauerbaustelle SchuleWas macht guten Unterricht aus?

Jürgen Kaube von der "FAZ" findet, dass die Schule Schüler herausfordern soll. Die Pädagogin Ulrike Kegler erteilt Noten erst ab der achten Klasse. Ihr Schulkonzept sorgte bundesweit für Aufsehen.

Mattel dc comics universum legenden.  

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur